Panorama-Kneipp-Rundweg

Der ausgeschilderte Panorama-Kneipp-Rundweg führt rund um das Zeller Städtle und bietet tolle Ausblicke.

2016-6-26-ZE-UTS-Panorama-Kneipp-Rundweg-Wegweiser-DSC_6471

Der 10,2 Kilometer lange Weg führt einmal um das Zeller Städtle und verbindet vier der acht Zeller Kneippanlagen: am Schützenhaus, im Eichengrund, am Rebberg und am Sportpark. Für Wanderer, die mit dem Auto anreisen, empfehlen wir den Sonnenparkplatz als Startpunkt. Der Weg ist mit wenige Höhenmetern Unterschied sehr angenehmen zu laufen und zudem kinderwagentauglich. Eine optionale Weg-Erweiterung führt über die Walderholungsanlage Herrenholz. Zudem gibt es Abzweigungen, die zu weiteren Kneipp-Anlagen in den Zeller Ortsteilen führen.

In unserem neuen Panorama-Kneipp-Rundweg-Flyer finden Sie eine Karte mit allen Wassertretstellen und den Wegen.

 

Die Kneipp-Anlage beim Schützenhaus liegt idyllisch am Waldrand.

 

Die Kneipp-Anlage am Rebberg  bietet einen wunderschönen Ausblick auf das Zeller Städtle und Harmersbachtal.


Die Kneipp-Anlage im Eichengrund liegt etwas versteckt am Waldrand in Zell-Neuhausen. Sie hat ein besonders großes Tretbecken.

 

Die Kneipp-Anlage am Sportpark liegt direkt an den Tennisplätzen und dem Stadium, denn auch nach dem Sport kann ein Kneippgang erfrischen.

 

Die Walderholungsanlage Herrenholz bietet neben der neuen Wasserstretstelle zwei Naturteiche, Eichhörnchenpfad, Barfusspfad, Spielplatz und Grillplatz mit Schutzhütte (buchbar über: 07835/63830).

Merken